banner startseite

Veranstaltungen PSVR

Keine anstehende Veranstaltung

Logo LRFS transparent

8er-Team

8er Team

Qualitätsbündnis Sport

Logo Qualitaetsbuendis Wir sind auf dem Weg

Horz klein

Die Freude über ihren Sieg beim Raiffeisen-Markt-Cup war noch gar nicht verflogen, da sicherte sich Alissa Horz mit ihrem Carino direkt den nächsten großen Erfolg. Nach zahlreichen Platzierungen und Siegen in der Saison 2016 und überzeugenden Leistungen im Rahmen der Rheinischen Meisterschaften erhielt Horz die Startgenehmigung für einen Start beim Bundesnachwuchschampionat Ponydressur in Verden. Dort sattelte die Nachwuchsreiterin, die auch bei den Bundeschampionaten in Warendorf zwei Medaillen gewinnen konnte, ihren Carino. In der ersten Prüfung sicherte sich das Paar dann mit einer 8,2 Rang zwei. Und auch im Finale konnte Alissa Horz mit ihrem ruhigen Sitz und ihrer feinen Einwirkung überzeugen. Kommentatorin Heike Kemmer lobte die Vorstellung der Beiden und auch die Richter belohnten den Ritt mit einer 8,3 und damit Rang vier. Insgesamt fehlte Alissa Horz am Ende nur ein Zehntel zur Silbermedaille, aber auch mit dem Bronzerang zeigte die aufstrebende Reiterin sich mehr als zufrieden. Besonders stolz dürfte auch Anna-Christina Abbelen sein, die das Paar in der ganzen Saison begleitet hat und sich so neben ihrer eigenen Karriere im Nachwuchssport bereits auch als erfolgreiche Trainerin etabliert. 

Text: www.pemag.de / Foto: privat