banner startseite

Seminare PSVR

07
Okt
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

26
Okt
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

Veranstaltungen PSVR

Keine anstehende Veranstaltung

Logo LRFS transparent

8er-Team

8er Team

Qualitätsbündnis Sport

Logo Qualitaetsbuendis Wir sind auf dem Weg


Mit einigen Pferden war Tobias Thoenes zum internationalen Springturnier nach Lastrup gereist. Dort konnte der Bereiter von Landestrainer Holger Hetzel einige Schleifen sammeln.

In der Young Horse-Tour sprang er mit Cap im ersten Springen fehlerfrei auf Rang zehn. Und auch der sechsjährige Cassilano’s Stern konnte sich direkt in seinem ersten Springen mit einer fehlerfreien Runde in beiden Phasen platzieren. Mit ihm ging Thoenes an siebter Stelle auf die Ehrenrunde. In einem Punktespringen sattelte er dann Gertje vh Scheefkasteel und galoppierte mit voller Punktzahl auf Rang vier. In der Medium-Tour war es dann Cornet MM, mit dem Thoenes zu Rang zehn sprang. In der Großen Tour hatte der erfolgreiche Springreiter dann Check me Out am Start und platzierte sich an siebter Stelle. Mit all seinen platzierten Pferden konnte der Bereiter im Parcours fehlerfrei bleiben.

Dies gelang im Eröffnungsspringen auch Nina Piasecki mit Ed Hardy. Das Paar konnte sich hier an sechster Stelle platzieren. Im Großen Preis sattelte Piasecki dann Gilmore Girl und platzierte sich nach einem Abwurf im Stechen auf Rang sieben. Das Stechen fehlerfrei beenden konnten Louisa Müller und Con Vento. Das Paar galoppierte so souverän auf Platz vier. Die rheinische Riege komplettierte Vanessa Borgmann, die sich mit Lucky Luck Rang acht in einem Springen der CDS*-Tour sichern konnte.

Text: www.pemag.de