banner startseite

Seminare PSVR

07
Okt
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

26
Okt
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

Veranstaltungen PSVR

Keine anstehende Veranstaltung

Logo LRFS transparent

8er-Team

8er Team

Qualitätsbündnis Sport

Logo Qualitaetsbuendis Wir sind auf dem Weg

Besser hätte es für Anna Lena Schaaf bei den Europameisterschaften der Pony-Vielseitigkeitsreiter nicht laufen können. Gemeinsam mit der deutschen Mannschaft kämpfte sie dort im Sattel von Pearl um die Mannschafts- und eine Einzelmedaille. Und das mehr als erfolgreich, denn bereits in der Dressur lieferte sie das zweitbeste Ergebnis und verschaffte sich damit eine optimale Ausgangslage für den weiteren Prüfungsverlauf. Im Gelände blieb sie dann problemlos in der Zeit und fügte ihrem Punktekonto so keine weiteren Minuspunkte mehr hinzu. Und auch im Springen waren Anna Lena Schaaf und Pearl noch top fit. Sie behielten die Nerven und beendeten auch den Parcours fehlerfrei. Damit gewannen sie nicht nur die Prüfung, sondern auch die Goldmedaille in der Einzelwertung. Durch die ebenfalls sehr guten Leistungen ihrer Teamkameraden Calvin Böckmann, Libussa Lübbecke und Johanna Schulze-Thier, durfte die aus Hünxe stammende Reiterin sich am Ende auch über die Mannschaftsgoldmedaille freuen.

Einen ausführlichen Bericht zu den Pony-Europameisterschaften finden Sie in der Oktoberausgabe der Rheinlands Reiter + Pferde.

 

Text: www.pemag.de