banner startseite

Seminare PSVR

26
Okt
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

02
Nov
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

Veranstaltungen PSVR

Keine anstehende Veranstaltung

Logo LRFS transparent

8er-Team

8er Team

Qualitätsbündnis Sport

Logo Qualitaetsbuendis Wir sind auf dem Weg

Die rheinischen Springreiterinnen Carolin Hoffmann, Julia Muth und Alice Rita Deiters-Abilio konnten sich auf dem CSI2*-Turnier in Herzlake über Siege und Platzierungen auf internationalem Parkett freuen. 

Carolin Hoffmann und ihre selbstgezogene Rheinländerstute Night Light gewannen eine Springprüfung für Amateure über 1,40m der CISAmA Large Tour und rangieren in zwei weiteren Prüfungen auf den Plätzen zwei und vier. Mit der zehnjährigen Loopy landete die Amazone vom Förderkreis Grand Prix Düsseldorf in der Large-Tour auf den Plätzen vier und sieben. 

In der CSIAmA Medium Tour über 1,25m sorgte Julia Muth für Aufsehen. Mit der Lord Pezi-Tochter Lorina konnte die Springreiterin von der RSG Niederrhein eine Prüfung für sich entscheiden und landete in einer weiteren Springprüfung auf Rang drei. Mit dem Balou du Rouet-Nachkommen Brooklyn rangierte Muth auf den Plätzen drei und sechs. 

Auch in der CSIAmA Small Tour über 1,15m konnte Julia Muth einige Schleifen sammeln und platzierte die Schimmelstute Snow White zweimal auf Rang fünf sowie einmal auf dem siebten Rang. Giulia Holbach von den Turnierfreunden Lohmar und der achtjährige Eldordo’s Edition gelangten auf die Ränge drei, vier und sieben. Alice Rita Deiters-Abilio vom Pferdesportzentrum Köln und Collini-Tochter Cobra Platz konnten sich über die Plätze sechs und acht freuen. 

Text: www.pemag.de