banner startseite

Seminare PSVR

07
Okt
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

26
Okt
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

Veranstaltungen PSVR

Keine anstehende Veranstaltung

Logo LRFS transparent

8er-Team

8er Team

Qualitätsbündnis Sport

Logo Qualitaetsbuendis Wir sind auf dem Weg

Zum Jahresauftakt fand Ende Januar im niederländischen Kronenberg das internationale Neujahrsspringen mit einer CSI2*, CSI1* Tour statt.

Katrin Eckermann und Cornwell platzierten sich Freitag im Großen Preis über 1,45m mit null Fehlern in einer Stechzeit von 33,34 Sekunden auf Rang drei. Tom Sanders und Colarde E erreichten im sonntäglichen Stechen im Großen Preis über 1,45m Platz neun mit vier Fehlern in 41,12 Sekunden. Mit Claerchen konnte er sich Platz acht im Finale CSI2* über 1,40m vor Melina Bundschuh mit Emadermus PP sichern. Vivien Blandfort erritt sich mit Qlimbim in derselben Prüfung Rang sieben. Alle drei Reiter blieben fehlerfrei.

Im CSI2* über 1,35m erreichten Sebastian Adams mit Casparo Rang sechs vor Vivien Blandfort mit Be Gentle, die sich auf Rang zwölf platzierte.

Katharina Offel platzierte sich mit Chaning Tatum fehlerfrei in der Qualifikation zur mittleren Tour einem 1,40m Zwei-Phasenspringen auf Rang elf. Mit ihrem zweiten Pferd Cornido belegte sie ebenfalls fehlerfrei Platz elf in der Einlaufprüfung zur kleinen Tour im Zwei-Phasen-Springen über 1,35m.

Ehepaar Muth erfolgreich in CSI1* Tour

Julia Muth und Lorina blieben im Fehler-Zeitspringen mit Stechen fehlerfrei in der Zeit von 29,68 Sekunden und sicherten sich hier Rang zwei. Erfolgreich mit Platz vier ging es für die Beiden auch im Springen ohne Stechen über 1,20m weiter. Partner Dirk Muth platzierte Edarco im Fehler-Zeitspringen über 1,10m auf Rang neun.

 

Text: www.pemag.de