banner startseite

Seminare PSVR

07
Okt
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

26
Okt
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

Veranstaltungen PSVR

Keine anstehende Veranstaltung

Logo LRFS transparent

8er-Team

8er Team

Qualitätsbündnis Sport

Logo Qualitaetsbuendis Wir sind auf dem Weg

Im Rahmen der MET Autumn Tour in Spanien konnten sich die rheinischen Springreiterinnen Katharina Offel, Nina Piasecki und Chantal Hebbel erfolgreich auf internationalem Parkett präsentieren.

Katharina Offel sprang mit der KWPN-Stute Elien im Zwei-Phasen-Springen der Gold-Tour über 1,45m strafpunktfrei zu Platz acht. Eine Top Ten-Platzierung im Großen Preis verpasste das Paar nur knapp: Mit vier Strafpunkten belegten sie in der 1,50m-Springprüfung Rang zwölf.

Mit dem siebenjährigen Wallach Hearst DB platzierte sich die 42-Jährige von der RG Haus Dorp auf Platz sechs einer weiteren Springprüfung der Gold-Tour nachdem das Paar den 1,40m-Parcours strafpunkfrei und in einer Zeit von 75,84 Sekunden überwand.

In der 1,40m-Qualifikationsprüfung für den Großen Preis der Silber-Tour belegte Katharina Offel mit dem Wallach Billy Zingo strafpunktfrei Rang neun und mit Calistoga platzierte sich Offel im Zwei-Phasen-Springen für siebenjährige Pferde mit vier Strafpunkten in der zweiten Phase ebenfalls auf Rang neun.

Nina Piasecki vom RFV Lobberich 1926 ging in Spanien mit dem Wallach Figaro erfolgreich an den Start: In einer Springprüfung der Silbertour platzierte sich das Paar strafpunktfrei und in einer Zeit von 69,00 Sekunden auf dem neunten Platz.

Für den RV Hebborner Hof trat Chantal Hebbel in mehreren Springprüfungen der Bronzetour an: Mit der Contendro I-Tochter Cover Girl platzierte sich Hebbel in einem Springen über 1,20m strafpunktfrei auf Rang sieben und den Wallach Benthley du Temple pilotierte sie ebenfalls ohne Strafpunkte durch einen 1,30m Parcours zu Rang neun.

 

Text: www.pemag.de