banner startseite

Logo LRFS transparent

Termine Veranstaltungen & Seminare

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Seminare

07
Jan
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

07
Jan
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

11
Feb
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

Veranstaltungen

Keine anstehende Veranstaltung

Im niederländischen Lichtenvoorde konnten sich Ende November einige rheinische Springreiterinnen und -reiter beim internationalen Jugend-Springturnier platzieren.

Silberschleife für Miriam Zell

Im Horse Power Factory Prijs im Rahmen der Großen Tour ging Miriam Zell mit der achtjährigen KWPN-Stute Sissy an den Start. Nachdem die 24-Jährige vom RFV Jagdfalke Brünen sowohl im ersten Umlauf als auch im Stechen fehlerfrei blieb, verpasste sie den Sieg dieser Prüfung mit nicht einmal 0,01 Sekunden Abstand zum Sieger nur um Haaresbreite und rangierte schließlich auf Platz zwei.

Müller und Sanders platziert

Auch in der mittleren Tour gingen zwei Schleifen ins Rheinland: In Harry's Horse Prijs, einer Zwei-Phasen-Springprüfung für U25-Reiter über einen Parcours in Höhe von 1,35m, sicherte sich Franziska Müller mit der rheinisch gebrannten Stute Cornado’s Queen (Cornado NRW x Arpeggio) fehlerfrei Rang zwei.

Auf dem sechsten Platz dieser Prüfung konnten sich außerdem Tom Sanders (RFV Dinslaken-Hiesfeld) und seine KWPN-Stute Filiz platzieren, nachdem auch sie beide Phasen fehlerfrei überwanden.

 

Text: www.pemag.de