banner startseite

Seminare PSVR

07
Okt
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

26
Okt
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

Veranstaltungen PSVR

Keine anstehende Veranstaltung

Logo LRFS transparent

8er-Team

8er Team

Qualitätsbündnis Sport

Logo Qualitaetsbuendis Wir sind auf dem Weg


Am 1. August hat das Jugendteam Rheinland, gemeinsam mit der Reitschule Hannelore Heiß, die Sommerschule in Bonns Fünfter besucht. Die Sommerschule ist ein ehrenamtliches Projekt bei dem Flüchtlingskinder drei Wochen in den Sommerferien betreut werden und mit viel Spaß an die deutsche Sprache herangeführt werden.
Die Reitschule kam morgens bei trockenem Wetter mit zwei Ponys, begleitet von zwei netten Helferinnen, zur Sommerschule. Außerdem wurden von den Landesjugendsprecherinnen Svenja Fink und Victoria Timpe noch verschiedene Stationen wie einen Mini-Parcours, eine Ratestation mit Quiz und Fühlkisten sowie eine Mal Ecke vorbereitet.
Pünktlich um 10:00 Uhr (?) konnte das Jugendteam dann die Koordinatorin der Sommerschule, Ellen Klandt und die erste Gruppe Kinder begrüßen. Leider fing es zeitgleich auch an in Strömen zu regnen und das ganze Projekt drohte zu scheitern. Um Zeit zu überbrücken durften die Kinder schon einmal vorsichtig Kontakt zu den Ponys aufnehmen und wer ganz mutig war hielt ihnen auf flacher Hand ein Apfelstückchen hin. Zum Glück hörte es schließlich doch noch auf zu regnen und trotz Verzug konnten schließlich alle Kinder eine Runde auf den Ponys reiten. Zum Schluss erhielt jedes Kind, dass alle Stationen absolviert hatte, seinen eigenen Ponyschein.
Dieser Tag war ein besonderes Erlebnis für die Kinder und ein großes Highlight in dem dreiwöchigen Programm der Sommerschule. Es ist oft unglaublich wie sich das Verhalten vieler Kinder im Umgang mit Tieren ändert - liebevoll, Nähe suchend, aber gleichzeitig respektvoll. Kinder, die sich im Alltag nicht gerne etwas sagen lassen, hielten sich plötzlich ohne Wenn und Aber an die aufgestellten Regeln. Und schüchternere Kinder kamen aus sich heraus um mit den Tieren zu kommunizieren. Denn auch „Pferde sprechen eine Sprache“!  Die Kinder hatten so oder so alle eine Menge Spaß!

Das Projekt wurde erstmalig vom FN-Juniorteam initiiert und soll zukünftig nicht nur auf Verbandsebene, sondern gerne auch in den Vereinen nachgeahmt werden. Die Erfahrung des Jugendteams Rheinland zeigt: Ein tolles Projekt für alle Beteiligten, was definitiv zum Nachmachen einlädt. Bei Fragen zur Umsetzung und Durchführung hilft Jugendsprecherin Victoria Timpe Interessierten gerne weiter (jpsvr@t-online.de oder victoria1994timpe@web.de).

 

FN-Projekt „Pferde sprechen eine Sprache“ auf YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=1OfPRjcMiYo&feature=youtu.b

Mehr Informationen über die Sommerschule von Bonns Fünfter erhalten Sie hier: http://www.sommerschule-bonn.de/

 

IMG 20170817 WA0002 bearbeitet  IMG 20170817 WA0004 zugeschnitten  IMG 20170817 WA0008