banner startseite

Seminare PSVR

07
Okt
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

26
Okt
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

Veranstaltungen PSVR

Keine anstehende Veranstaltung

Logo LRFS transparent

8er-Team

8er Team

Qualitätsbündnis Sport

Logo Qualitaetsbuendis Wir sind auf dem Weg

Wie schon in den ersten beiden Etappen des Events war Katharina Offel auch in der dritten Woche des belgischen internationalen Springturniers Knokke Hippique für das Rheinland erfolgreich. Vom 19. bis 23. Juli konnte die für die RG Haus Dorp startende Reiterin sowohl auf CSI**-Niveau als auch in den Jungpferdeprüfungen an ihre Erfolge anknüpfen. So belegte sie im Future Stars Final, einer CSIYH-Prüfung über 1,30 Meter für sechsjährige Pferde, den siebten Rang. Im Sattel der belgischen Stute French Cancan de La Pomme zeigte sie zwei fehlerfreie Runden in 76,38 und 36,98 Sekunden. Mit Casper J&J Z, ihrem siebenjährigen Zangersheider Wallach, nahm sie zudem an einem CSI**-Springen über 1,35 Meter teil und wurde Fünfte. Das Ergebnis des Paares belief sich auf null Fehler und 73,57 Sekunden. In einem Zwei-Phasen-Springen über 1,40 Meter platzierten sich die beiden zudem auf dem zweiten Rang, nachdem sie beide Phasen ohne Fehler in 47,89 und 28,58 Sekunden absolviert hatten. Im Sattel von Amarit d’Amour bestritt die in den Niederlanden lebende Reiterin zudem ein 1,40-Springen mit Stechen. Der 2009 geborene westfälische Wallach trug seine Reiterin im Stechen zu acht Fehlerpunkten in 45,45 Sekunden und damit dem achten Platz.

Text: www.pemag.de