Rheinisches Pferdefestival

Veranstaltungen
 Buchung geschlossen
 
1
Datum: 19. August 2017 00:00 - 20. August 2017 00:00

Veranstaltungsort: Pferdesportzentrum Rheinland  |  Stadt: Langenfeld (Rheinland), Deutschland

Vom 19.-20. August 2017 veranstaltet der Pferdesportverband Rheinland e.V. erneut das Rheinische Pferdefestival. Hier präsentiert sich  der Breitensport im Pferdesportzentrum Rheinland in seinen abwechslungsreichen Facetten. Working Equitation, Horse & Dog Trail, Dressurwettbewerbe für Barockpferde und vieles mehr bieten Jung und Alt einen spannenden Einblick in die Welt des Pferdesports. Beim Führzügelwettbewerb mit Wasserdurchritt können schon die Jüngsten in die vielseitigen Herausforderungen der Reiterei hereinschnuppern. Der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind in der Offenen Kür der Reitweisen, in der zu Musik mit allen Arten der Bodenarbeit wie Zirkuslektionen und Freiheitsdressur die Harmonie und das Vertrauen zwischen Pferd und Reiter auf die Probe gestellt wird. Die aus Südeuropa stammende Working Equitation wird beim rheinischen Pferdefestival als Prüfung in Form eines Dressurtrails dargeboten. Das Showprogamm zwischen den Prüfungen bietet Brisanz und Action bei der Pony-Springquadrille der Reitschule Biesenbach. Und auch das traditionelle Reiten im Damensattel wird von Reiterinnen mit ihren Pferden vorgeführt.
Zusätzlich wird im Rahmen des Pferdesportfestivals für die Vielseitigkeitsreiter am Samstag die vierte Station des Schneppenheim-Cups ausgetragen.
Das Geschehen rund um die Reitplätze wird durch Ponyreiten, Streichelzoo, Hüpfburg und Kinderschminken abgerundet und bietet jede Menge Spiel und Spaß. Der Streichelzoo der Kinderreitvorschule am Dönberg bietet für die großen und kleinen Besucher des Festivals Tierliebe zum Anfassen. Ob Ponys, Hunde, Schweine, Ziegen oder Exoten wie Lamas und Emus, hier können zahlreiche Tiere bestaunt werden. Sie alle haben bei Tanja Reitz, Gründerin der Kinderreitschule in Wuppertal, ein tolles Zuhause. Dort leben die Ponys in natürlicher Offenstallhaltung und auch die anderen Tiere gehören sozusagen fest zum Hof-Inventar. Mit einem starken, großherzigen Team und viel Herzblut vermittelt Tanja Reitz hier schon den kleinsten Pferdefans die Grundzüge des Reitens. Aber auch fortgeschrittene Reiterinnen und Reiter sind bei der vielseitig ausgebildeten Trainerin in den besten Händen.
Besonders freuen wir uns über die Unterstützung der Rheinischen Post, welche die Veranstaltung in diesem Jahr als Hauptsponsor unterstützen wird.

Der Eintritt zum Rheinischen Pferdefestival ist frei!

Die Ausschreibung zum Turnier finden Sie hier: Ausschreibung Rheinisches Pferdefestival 2017

Das Nennungsformular finden Sie hier: Nennungsformular WBO
Der Nennungsschluss wurde auf Montag, den 31.07.2017 verschoben.

 

Telefon
02173 - 10 11 115
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Adresse
Weissenstein 52
40764 Langenfeld (Rheinland), Deutschland

 

Karte


 

Alle Daten


  • Von 19. August 2017 00:00 bis 20. August 2017 00:00