Beurteilung von Bodenarbeit in Theorie und Praxis – Bewertungskriterien und Neuerungen gem. APO

Seminare
Datum: 23. November 2017 18:00 - 21:00

Veranstaltungsort: Pferdesportzentrum Rheinland, Seminarraum und Reithalle  |  Stadt: Langenfeld (Rheinland), Deutschland

Am 23. November 2017 liegt der Fokus im Pferdesportzentrum Rheinland von 18.00 bis 21.00 Uhr ganz auf dem Thema Bodenarbeit und wie diese im Rahmen einer Prüfung oder einer Abzeichenabnahme korrekt beurteilt wird. Anhand von praktischen Bodenarbeits-Demonstrationen auf unterschiedlichem Leistungsniveau werden die Bewertungskriterien zur Beurteilung gemäß APO erläutert und veranschaulicht. Wie sollen bestimmte Bodenarbeits-Lektionen bei Pferd und Mensch aussehen und welche Kriterien zieht man zur Beurteilung genau heran? Diese und andere Fragen beantwortet Dr. Claudia Münch, Mitglied des FN-Arbeitskreises Bodenarbeit und Mitautorin des FN-Lehrbuches „Pferde verstehen – Umgang und Bodenarbeit“, und gibt damit wichtige Tipps zur APO-konformen Bewertung der Bodenarbeit. Dabei geht die DOSB-Trainerin auch auf wichtige Neuerungen der Ausbildungs-Prüfungs-Ordnung ein.

Datum: 23.11.2017
Uhrzeit: 18:00 - 21:00 Uhr
Referent: Dr. Claudia Münch

Kosten: 
30,00 € / 25,00 € für PM/DRV mit gültigem Nachweis (Überweisung bis 3 Tage vor der Veranstaltung
35,00 € / 30,00 € für PM/DRV mit gültigem Nachweis (Abendkasse)
Vergünstigung nur mit gültigem Nachweis.


Lerneinheiten: 3
Anerkennung für Turnierfachleute: Allgemein

 

E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite
Adresse
Weissenstein 52
40764 Langenfeld (Rheinland), Deutschland

 

Karte


 

Alle Daten


  • 23. November 2017 18:00 - 21:00