1 1 psvr

Pferdesportverband Rheinland e.V.

Wir über uns

Das Pferdesportzentrum Rheinland liegt auf Gut Langfort im Herzen Langenfelds. Vom Deutschen Meister über Weltmeister bis hin zu Olympiasiegern - im Pferdesportzentrum Rheinland auf Gut Langfort, im Herzen Langenfelds, trifft sich die Elite des Pferdesports. Auf dem Dressurviereck, im Springparcours oder im Voltigierzirkel – Rheinlands Pferdesportler sind aus der nationalen und internationalen Spitze des Pferdesports nicht wegzudenken. Damit das so bleibt, steht Jugendförderung bei der Arbeit des Pferdesportverbandes Rheinland (PSVR) ganz oben auf dem Programm. Nicht nur Leistungssportler, sondern auch Pferdefreunde jeglicher Art fühlen sich im Pferdesportzentrum Rheinland wohl. Die Faszination Pferd ist ungebrochen. Das Rheinland ist eine Pferdesport- begeisterte „Nation“ – allein der rheinische Landesverband hat rund 62.000 Mitglieder. Dazu kommen schätzungsweise weitere 50.000 Menschen, die sich unabhängig von einer Mitgliedschaft mit dem Pferdesport beschäftigen.

Jahres-Highlights auf Gut Langfort

Sportlicher Höhepunkt auf Gut Langfort sind Jahr für Jahr die Rheinischen Meisterschaften in Dressur und Springen. Wenn es um die Frage geht, wer Rheinlands beste Reiter sind, zieht es nicht nur etliche Reiter und Voltigierer ins Pferdesportzentrum Rheinland, sondern auch tausende von Zuschauern – Fachleute wie Nichtreiter. Spannender Sport, ein rasantes Rahmenprogramm, kulinarische Klassiker und Cooles für Kids – die Rheinischen Meisterschaften sind stets einen Familienausflug wert. Weitere Highlights im Veranstaltungskalender des Pferdesportverbandes sind das Rheinische Pferdesportfestival und der Tag der offenen Tür, die alternierend im Zwei-Jahres-Rhythmus stattfinden. Anhänger der verschiedensten Reitweisen verwandeln das Gelände der dem PSVR angegliederten Landes-Reit- und Fahrschule beim Pferdesportfestival stets in ein Mekka für Freizeitreiter. Immer in den „geraden Jahren“ findet der Tag der offenen Tür statt. Den ganzen Tag lang können sich hier Besucher über den Pferdesportverband, die Landes-Reit- und Fahrschule, Berufe rund ums Pferd und vieles mehr informieren. Zusammen mit dem Kutschen-Corso der Kutschen- und Fahrsportfreunde Langenfeld, dem Azubi-Turnier, zahlreichen Schaubildern und jeder Menge „Fun für Kids“ ist auch hier Spaß für die ganze Familie garantiert.

Der Pferdesportverband Rheinland

Neben der Veranstaltung von leistungs- und breitensportlichen Events wie den Rheinischen Meisterschaften, dem Breitensportfestival, dem Tag der offenen Tür und vielem mehr, wird in der Geschäftsstelle des Pferdesportverbandes der gesamte Turniersport im Rheinland koordiniert. Von der Anmeldung über Genehmigung bis hin zur Durchführung – die komplette Organisation pferdesportlicher Veranstaltungen im rheinischen Landesverband wird in Langenfeld gebündelt. Auch für die Breitensportler hoch zu Ross wird hier Tag für Tag gearbeitet: Es werden nicht nur breitensportliche Veranstaltungen wie das Pferdesportfestival, der Reichswaldritt und die Equitana Open Air (mit)organisiert, sondern es wird sich auch für den Erhalt und die Ausweitung des Reitwegenetzes eingesetzt. Ein Schwerpunkt der Arbeit des Verbandes liegt auf der Jugendförderung: Nach dem Motto „Die Jugend von heute sind die Stars von morgen“ werden talentierte Nachwuchsreiter auf ihrem Weg in den Spitzensport gezielt gefördert.

Die Landes-Reit- und Fahrschule Rheinland

Die Landes-Reit- und Fahrschule Rheinland gibt es seit 1959. Bereits seit Mitte 2001 ist sie in der Stadt Langenfeld auf Gut Langfort stationiert. Sie verfügt hier über ausgezeichnete Schul- und Trainingsmöglichkeiten, die mit Seminaren, Lehrgängen und Kursen rund um das Thema Pferd ein modernes Pferdesportzentrum bilden. Für den Unterricht stehen der Landesreitschule rund 30 gut ausgebildete Pferde zur Verfügung, die allen Anforderungen gerecht werden. Die Landes-Reit- und Fahrschule Rheinland ist eine Einrichtung des Pferdesportverbandes Rheinland e.V. und des Landessportbundes, sie wird unterstützt vom Ministerium für Umwelt und Naturschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein- Westfalen.

Der Standort: Gut Langfort

Das ehemalige Rittergut Langfort wurde bereits 1279 erstmals in Urkunden erwähnt. Seit 2003 ist auch der Pferdesportverband Rheinland selbst auf Gut Langfort zuhause. Damit ist das ehemalige Rittergut endgültig zum Mekka des rheinischen Pferdesports avanciert.

Der Pferdesportverband Rheinland e.V. in Zahlen

Knapp 62.000 Mitglieder sind organisiert in:

  • 530 Pferdebetrieben
  • 590 Vereinen 
  • 20 Kreisverbänden

Landes-Reit- und Fahrschule Rheinland in Zahlen

  • rund 2.800 Übernachtungen im Internat jährlich
  • rund 100 Lehrgänge pro Jahr (Dressur, Springen, Vielseitigkeit, Fahren, Einsteiger, Fortgeschrittene)
  • rund 1.150 Lehrgangsteilnehmer pro Jahr
  • rund 1.500 Seminarteilnehmer pro Jahr

Weitere Informationen

Pferdesportverband Rheinland e.V.
Weißenstein 52
40764 Langenfeld
Tel.: 02173 - 1011100
Fax: 02173 – 1011130
E-Mail: info@psvr.de
Internet: http://www.psvr.de

Downloads:   Satzung des PSVR     Gebührenordnung