banner startseite

Logo LRFS transparent

Termine Veranstaltungen & Seminare

Seminare

Veranstaltungen

19
Aug
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

11
Nov
Pferdesportzentrum Rheinland
-
Langenfeld (Rheinland)

 

Die Persönlichen Mitglieder der FN laden alle interessierten Pferdesportler, Ausbilder, Eltern und Erzieher zu drei Seminaren zum Thema „Kleine Kinder, kleine Ponys – gemeinsam erfolgreich lernen“ ein.

„Mama, ich wünsche mir ein Pony“ – ein Satz, den wohl viele Eltern schon von ihren Kindern gehört haben. Auch wenn dieser Wunsch nur in den seltensten Fällen erfüllt wird, tut die Bewegung neben und auf dem Pferd Kindern jedes Alters gut und hilft dabei, wertvolle koordinative und konditionelle Fähigkeiten zu entwickeln und auszubauen. Häufig steht für die Kinder dabei nicht das Reiten selbst, sondern viel mehr der Spaß mit den Ponys im Vordergrund. Durch den Umgang mit dem anderen Lebewesen erlernen die Kinder spielerisch Verantwortungsbewusstsein, Respekt und Verständnis.

Pferdewirtschaftsmeisterin Ulrike Mohr erklärt in diesem Seminar was beim Umgang zwischen Kind und Pony zu beachten ist und geht dabei auch auf die Ausbildung des Ponys in den Bereichen Doppellonge und Bodenarbeit ein. An verschiedenen Lern-Stationen werden Übungen und Ideen vermittelt, die bestimmte Fähigkeiten der Kinder und deren Wissen rund ums Pferd fördern. Zusätzlich werden theoretische Grundlagen der Entwicklung von Kindern im Alter von drei bis acht Jahren erklärt.

Ziel des Seminars ist es, Ausbildern, Eltern und Erziehern Hilfsmittel an die Hand zu geben, um die Entwicklung des Kindes mithilfe des Ponys zu fördern und den Spaß am Pony langfristig zu erhalten.

Die Seminare beginnen um 11 Uhr und enden gegen 15 Uhr. Inhabern einer DOSB-Trainerlizenz können für die Teilnahme zwei Lerneinheiten im Profil 4 anerkannt werden. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 25 Euro. Persönliche Mitglieder der FN erhalten einen Rabatt von 10 Euro. Kinder unter 13 Jahren und PM unter 19 Jahren nehmen kostenfrei teil.

Folgende Termine werden angeboten:

- 2. April 2017 im Reiterverein Heilbronn (Baden-Württemberg)

- 7. Mai 2017 im Kinderreitsportzentrum Bensheim (Hessen)

- 25. Juni 2017 in der Landes- Reit- und Fahrschule Langenfeld (Rheinland)    

Die Referentin:

Ulrike Mohr ist Trainerin A im Reiten, Richterin FN Reiten und zweifache Pferdewirtschaftsmeisterin – Zucht und Haltung sowie Klassische Reitweise. Sie selbst war in ihrer Jugend erfolgreich im Springsport und erzielte später im Westernsattel diverse Europameistertitel, Siege in Nationenpreisen und führte die Weltrangliste an. Nach einer kaufmännischen Ausbildung baute sie ab 1995 das Kinderreitsportzentrum in Bensheim auf, 2015 kam ein zweiter Standort in Wiesental hinzu. Gemeinsam sind die beiden Kinderreitsportzentren Anlaufstelle für rund 1000 Kinder pro Woche. Doch der Fokus liegt nicht allein auf den Kleinsten: Auch in Sachen Reitabzeichen- und Fortbildungslehrgänge gehört das Kinderreitsportzentrum zu den größten und erfolgreichsten Anlaufstellen. Das Konzept hat sich bewährt: Mittlerweile steht das Kinderreitsportzentrum in Kooperation mit Reitsportbetrieben in Deutschland sowie im Ausland. Als Mitglied der FN-Arbeitsgruppe „PM-Ponyspaß“ engagiert sich Ulrike Mohr sowohl für diverse Kinder- und Ponyfortbildungsprojekte als auch in der Pilotreihe „Trainer C Basissport Kinderreitunterricht“.

So melden Sie sich an:

- Online mit Zahlung per Lastschrift, Kreditkarte oder Online-Bezahlsystem PayPal im FN-Shop unter: www.pferd-aktuell.de/shop (Tickets für Veranstaltungen) oder 

- Schriftlich mit dem Anmeldeformular und Zahlung per Lastschrift.

Eine verbindliche Anmeldung ist bis spätestens fünf Werktage vor der Veranstaltung erforderlich. Die Anmeldebestätigung sowie Ihre Eintrittsfähnchen und einen Ablaufplan erhalten Sie rechtzeitig per Post zugeschickt. Anmeldungen können nicht storniert werden. Nach Anmeldeschluss erfragen Sie bitte in der Geschäftsstelle (Telefon: 02581/6362-247), ob Restplätze an der Tageskasse verfügbar sind.